Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | News | suchen | intern
Interessengemeinschaft
Formation Sugus
Webadresse
ig-formation-sugus.ch

Hajka von der Ostfront

Am 27.11.2017 hast du uns leider mit acht Jahren plötzlich und viel zu früh verlassen... Wir vermissen dich sehr, du fehlst. Dein Geschimpfe während des Trainings wird so unsagbar fehlen....

Seit du bei uns eingezogen bist, hast du dein Leben mit Vollgas genossen! Langsam und gemütlich gab es bei dir nicht... immer das Gefühl etwas zu verpassen. Du warst so motiviert bei der Arbeit, dass du teilweise nach Beginn gar nicht mehr wusstest, was du eigentlich machen sollst. Den Kühlschrank oder die 'Guatzlischublade' öffnen, ohne dass du innert Sekunden 'Gewehr bei Fuss' standest, war ein Ding der Unmöglichkeit- umso mehr fehlst du bei jedem Mal Kühlschrank aufmachen... 

Du warst unsere erste, vierbeinige Suguszicke und hast das auch bis zu Letzt durchgezogen. Deinen Chef manchmal an den Rande eines Nervenzusammenbruchs gebracht.

Wir sind froh und dankbar, dass du acht Jahre mit uns verbracht hast! So viele schöne Stunden durften wir mit dir erleben, so oft hast du uns zum Lachen gebracht, manchmal mit deiner triebigen Art aber auch an den Rande des Wahnsinns getrieben, jederzeit hättest du deine Leute oder deinen Bubu bis auf's Blut verteidigt. 

Du hast uns den Entscheid dich gehen zu lassen abgenommen, hast selber entschieden für immer 'Tschüss' zu sagen und den Weg über die Regenbogenbrücke anzutreten... Dein Leben war kurz aber umso intensiver hast du es gelebt- ein Vorbild für so manchen Zweibeiner... 

Liabi Maus miar vermissend di unsagbar, du wirsch für immer i üsem Herza si- und miar sind überzoga, irgendwenn gsehnd miar üs wieder. Bis denn wünschend miar diar uf da andera Sita vu da Regabogabrugg ganz viel vierbeinigi Gspöndli wo mit dim Tempo mithalta chönd aber au ganz viel Zahstengel vor am is Bett goh.... Schön, dass du zu üsem Leba chört häsch! 

Ein guter Hund stirbt nie-
er bleibt immer gegenwärtig.
Er wandert neben dir an kühlen Herbsttagen, 
wenn der Frost über die Felder streift
und der Winter näher kommt,
sein Kopf liegt zärtlich in deiner Hand
wie in alten Zeiten.

(Mary Carolyn Davies)